Haben Sie Fragen? Fernwartung Online Test
Add-In: Autotask Anbindung
Integrator:

mbm-Computer e.K.

DE-50321 Brühl

www.mbm-computer.de

Add-In-Bezeichnung: Autotask Anbindung

Ein blue office® Anwender aus der Branche IT-Dienstleistungen nutzt die Software Autotask zur Erfassung seiner Leistungen (=Tickets). Bisher wurden diese Informationen separat in Autotask geführt und die Abrechnung nahm monatlich viele Stunden in Anspruch.

Das blue office® Add-In verbindet blue office® mit Autotask. Mit einem Klick kann aus einer Adresse in blue office® ein Account in Autotask erstellt werden. Ebenso werden die Adressdaten in Autotask mit denen aus blue office® aktualisiert. Umgekehrt werden die Kontakte aus dem Autotask-Account nach blue office® kopiert.

Mitgeliefert wird ein Objekt für den Form Designer welches die Tickets direkt in der Adresse anzeigt. Dabei werden nur Queues angezeigt, denen der angemeldete Mitarbeiter zugehörig ist. Außerdem ist es jetzt möglich, die in Autotask erstellten Rechnungen zu importieren und zeitsparend in blue office® erstellen zu lassen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Oliver Warzecha gerne zur Verfügung.

Add-In: Adresserfassung
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH-3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: Adresserfassung 

Dieses Add-In optimiert die Adresserfassung in blue office®.

Es können Pflichtfelder definiert werden, welche für die Erfassung der Adressen zwingend ausgefüllt werden müssen.

Auch die Felder für die Dublettenkontrolle können definiert werden. Die Dublettenkontrolle listet ähnliche Adressen unterhalb der Erfassungsmaske auf, so dass allenfalls doppelte Einträge verhindert werden können.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung

Add-In: Mitgliederverwaltung
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH-3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: Mitgliederverwaltung

Mit diesem Add-In können Verbände/Vereine ihre Mitglieder übersichtlich verwalten, ihren regionalen Sektionen zuordnen und den Rechnungslauf der Mitgliedsbeiträge optimieren.

Die Mitglieder werden als Adressen erfasst und können einer oder mehreren Sektionen zugeordnet werden. Das Eintrittsdatum und die Art der Mitgliedschaft, welche für den Mitgliedsbeitrag massgeblich ist, werden erfasst.

Weiter ist eine Funktion für den Start eines Rechnungslaufs zur Faktura der Mitgliedsbeiträge vorhanden. In diesem Rechnungslauf werden die gewünschten Sektionen ausgewählt. Für jede ausgewählte Sektion wird eine Rechnung erstellt und für jedes Mitglied der Sektion eine Rechnungsposition. Es wird zwischen Aktiv-, Zentralvorstands-, Ehren- und Freimitglied unterschieden. Auch die die Beiträge für eine Mitglieder-Zeitung können verrechnet werden.

Wenn ein Mitglied aus der Sektion austritt, wird das Austrittsdatum eingetragen und somit wird dieses Mitglied beim Rechnungslauf nicht mehr berücksichtigt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung

Add-In: boImport
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH-3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: boImport

Mit diesem blue office® Add-In können Artikelbilder mit Hilfe einer Excel-Datei importiert werden.

Die Excel-Datei muss eine Spalte mit der Artikel-Nr. und eine Spalte mit der Bild-URL enthalten, weitere Spalten dürfen vorhanden sein.

Das Add-In wird durch einen Button in der Artikelverwaltung gestartet. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem das Excel-Tabellenblatt, die Spalte mit der Artikel-Nr. und die Spalte mit der Bild-URL sowie die maximale Bildgrösse ausgewählt werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung

Add-In: Erfassung von Zusatzangaben
Integrator:

AppliCare AG
CH-5603 Staufen

www.applicare.ch

Add-In-Bezeichnung: Erfassung von Zusatzangaben mit komplexer Plausibilitätsprüfung

Ein blue office® Anwender stellt Produkte im Bereich Insektenschutz her (Fenster-Rollos, fixe Rahmen etc.). Dazu müssen auf jeder Beleg-Position verschiedene Zusatzangaben erfasst werden (z. B. Öffnungsseite, Bürstenlänge, Einhängewinkel). Bisher wurden diese Informationen manuell im Zusatztext eingetragen.

Das blue office® Add-In ermöglicht es, auf den einzelnen Beleg-Positionen diese individuellen Zusatzangaben zu erfassen, welche mit einer komplexen Plausibilitätsprüfung verknüpft sind.

Basis ist ein Excel-Sheet, welches vom Kunden selbst definiert und gepflegt wird.

Die gesamte Logik und Plausibilitätsprüfung wird in diesem Excel-Sheet gerechnet und das Add-In stellt dem Benutzer nur eine Eingabe-Maske zur Verfügung, welche die für das aktuelle Produkt benötigten Eingabe-Felder aktiviert und die via Excel berechneten Werte als Output-Felder anzeigt.

Das Excel-Sheet ist für den Benutzer nicht sichtbar, wird aber im Hintergrund gestartet, damit das Add-In die vom Benutzer erfassten Werte ans Excel übergeben kann und die von Excel berechneten Werte im Add-In als Output-Felder darstellen kann.

Das angezeigte Formular ist dynamisch, somit kann der Kunde jederzeit ein zusätzliches Feld im Excel-Sheet einbauen, ohne dass dazu das Programm umgeschrieben werden muss.

Die erfassten Zusatzangaben werden in einer eigenen Tabelle in der blue office® Datenbank gespeichert und sind über die Datensatz-ID mit der entsprechenden Beleg-Position verknüpft.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Gerber gerne zur Verfügung.

Add-In: Belegungsplan
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH-3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: Belegungsplan

Mit diesem blue office® Add-In können die Verwaltung und Überwachung von Reservationen für verschiedenste Objektgruppierungen (z. B. Räume oder Parkplätze oder Garderoben) abgewickelt werden.

Die Objekt-Gruppen und deren Unterobjekte können beliebig nach Bedarf des Anwenders erfasst, konfiguriert und verwaltet werden.

Für die Reservationsobjekte (z. B. die einzelnen Parkplätze) können innerhalb der Gruppe die Standardansicht (Monats- oder Wochenansicht) sowie belegbare Zeitblöcke konfiguriert werden. Es ist auch möglich, diese Einstellungen global für alle Gruppen vorzunehmen.

Reservationen können den im Personalstamm erfassten Mitarbeitern zugewiesen werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung

Add-In: Abacus Lohn Export
Integrator:

Integrator: add-in.gmbh

CH-9450 Lüchingen

www.add-in.gmbh

Add-In-Bezeichnung: Abacus Lohn Export

Das blue office® Add-In Abacus Lohn Export ermöglicht es, die Stunden aus dem Rapportwesen in eine Abacus Lohn kompatible xml-Datei zu exportieren.

Die Stunden können somit komfortabel mit dem blue office® Rapportterminal, der App pocketTIME oder einfach direkt im blue office® Rapportwesen erfasst und am Monatsende per Knopfdruck an die Abacus Lohnsoftware übergeben werden.

Durch die freien Konfigurationsmöglichkeiten ist es ausserdem möglich, spezielle Lohnarten zu berechnen und beim Export zu berücksichtigen, wie z. B. Nacht- oder Wochenendzuschläge.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rino Sieber gerne zur Verfügung.

Add-In: Listen Add-In
Integrator:

Integrator: add-in.gmbh

CH-9450 Lüchingen

www.add-in.gmbh

Add-In-Bezeichnung: Listen Add-In

Das blue office® Listen Add-In ermöglicht es, beliebige Daten aus der blue office® Datenbank in einer Liste anzuzeigen, nach den Feldern zu suchen und mit einem Klick in das passende Modul zu springen. Wichtige Zeilen können für die bessere Erkennung farblich hervorgehoben werden.

Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig, denn das Listen Add-In kann auf Ihre speziellen Anforderungen angepasst werden.

Anwendungsbeispiele:

Belegsuche unter Einbezug der Artikeldaten

Sie möchte bei der Belegsuche auch die Felder des Artikels oder des Zusatztextes berücksichtigen, mit der Listen Add-In können Sie dies und mit einem Doppelklick direkt in den Beleg springen.

Belegsuche unter Einbezug der Belegtexte

Sie haben wichtige Informationen in den Belegtexten erfasst und möchten danach suchen können. Mit dem Listen Add-In ist dies möglich. Zusätzlich können Zeilen mit bestimmten Werten farblich markiert werden, damit z. B. Expressaufträge schneller durchlaufen.

Operationsplanübersicht

Mit blue office® können Sie Operationspläne direkt beim Artikel im Werkauftrag hinterlegen. Mit dem Listen Add-In können Sie nun alle offenen Operationspläne in einer Übersicht darstellen, nach Werten suchen, nach Datum filtern und mit einem Doppelklick direkt in den Operationsplan springen. Der Produktionsplanungsprozess wird dadurch massiv vereinfacht. Zusätzlich können die Mitarbeiter z. B. mit der App pocketBLUE oder dem ReportManager in der Produktion sehen, was sie heute zu erledigen haben, können Dateien (wie z. B. Pläne) abrufen und Produktionsfortschritte melden.

Kunden-/Projekt-Übersicht

In den blue office® Modulen Adressverwaltung / Projektverwaltung / Artikelverwaltung finden Sie unter "Dokumente" alles was je gelaufen ist. Mit dem Listen Add-In können Sie nun bereits auf der ersten Ansicht z. B. in der Adressverwaltung alle erstellten Dokumente wie Belege, Termine, Kontakte, Aufgaben, Mails, Supporttool, usw. in einer Liste sehen und direkt in das passende Modul springen.

Grundsätzlich ist das Listen Add-In immer dann interessant, wenn Sie nach Feldern suchen möchten, welche in blue office® nicht standardmässig suchbar sind oder wenn Sie für Ihren Geschäftsprozess eine spezielle Listendarstellen benötigen.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Rino Sieber gerne zur Verfügung.

Add-In: Job Manager
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH-3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: Job Manager

Das blue office® Add-In Job Manager ermöglicht die automatisierte Ausführung von vordefinierten Arbeitsschritten.

Anwendungsbeispiel: Der Druck eines Lieferscheins löst automatisch ein E-Mail an den hinterlegten Ansprechpartner mit den Frachtinformationen und dazugehörigen PDF-Datei-Anhängen aus.

Es bestehen verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten wie z. B. die Verwendung von Platzhaltervariablen in Mailvorlagen, Report-Selektionsformeln oder Pfaden für Anhänge.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung

Add-In: inoxision ARCHIVE
Integrator:

inoxision GmbH

DE-95339 Neuenmarkt

https://www.inoxision.de

Add-In-Bezeichnung: inoxision ARCHIVE

Ob Ein- oder Ausgangsrechnungen, unterzeichnete Lieferscheine, Verträge, E-Mails oder Zeichnungen – mit inoxision ARCHIVE werden Dokumente revisionssicher archiviert.

Die Recherche und Darstellung erfolgt übersichtlich, z. B.  in Adress-, Artikel- oder Belegakten. Funktionen wie die automatische Formularerkennung oder die frei gestaltbaren unternehmensinternen Dokumentenworkflow-Prozesse sorgen für Effizienz und Transparenz. Exakt definierbare Zugriffsberechtigungen sorgen für höchsten Datenschutz. Die serienmässig enthalten Apps ermöglichen die Dokumenteneinsicht auch von unterwegs, z. B. für den vertrieblichen oder technischen Aussendienst.

Die nahtlose Integration in blue office® ermöglicht die Übergabe von selbst erstellten Belegen wie Ausgangsrechnungen, die direkte Recherche und Scanfunktion aus den Kundenstammdaten sowie ein adressbezogenes E-Mail-Archiv. Die Anbindung ist mittels der inoxision Integrationswerkzeuge flexIntegrate sowie inoxision ARCHIVE Druckertreiber realisiert und kann von Ihrem inoxision bzw. blue office® Partner bedarfsgerecht angepasst werden.

Beratung, Einrichtung und Anbindung erfolgen direkt durch Ihren blue office® bzw. inoxision Partner.

Ausführliche Informationen zu inoxisionARCHIVE finden Sie auf www.inoxision.de

Weitere Informationen und Screenshots zur blue office® Integration finden Sie hier: www.inoxision.de/blue-office

Add-In: Lieferscheine erstellen
Integrator:

AppliCare AG
CH-5603 Staufen

www.applicare.ch

Add-In-Bezeichnung: Lieferscheine erstellen

Dieses zeitsparende blue office® Add-In erleichtert die Erstellung von Lieferscheinen und ermöglicht die sofortige Erstellung von Rechnungen aus den Lieferscheinen inklusive der Lagerabbuchung mit wenigen Mausklicks.

In der blue office® Belegverwaltung steht die zusätzliche Schaltfläche "Lieferscheine erstellen" zur Verfügung. Damit öffnet sich ein neues Register, in dem alle bereits erfassten Aufträge (Status A2 und A3) aufgelistet sind. Die gewünschten Aufträge werden ausgewählt; mit Klick auf "Lieferscheine erstellen" werden die Lieferscheine automatisiert erstellt und stehen in blue office® zur weiteren Bearbeitung (z. B. Ausdruck per Sammeldruck) zur Verfügung.

Sofern ein Betrieb die Lieferscheine nur zum Zweck der Lagerabbuchung nutzt, können aus den gewählten Aufträgen mit der zusätzlichen Schaltfläche "Lieferscheine und Rechnungen erstellen" beide Belege automatisiert in einem Arbeitsschritt erstellt werden. Pro Auftrag wird ein Lieferschein (Status L4) und daraus eine Rechnung (Status R2) erstellt, die dann wie gewohnt mit blue office® gedruckt oder elektronisch versendet werden kann.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Gerber gerne zur Verfügung.

Add-In: WinPress Import
Integrator:

AppliCare AG
CH-5603 Staufen

www.applicare.ch

Add-In-Bezeichnung: WinPress Import

Mit diesem blue office® Add-In können neue Kundenadressen und Aufträge aus WinPress (Branchen-Kalkulationssoftware für Druckereien) in blue office® importiert werden.

Der Datei-Export aus der WinPress-Applikation existiert bereits. Die Import-Routine wurde an das bestehende File-Format angepasst.

Das Add-In erledigt im wesentlichen drei Schritte:

  • Einlesen der WinPress Export-Datei und speichern in einer Tabelle der blue office® Datenbank (Tabellenname: _APAG_WinPressImport)
  • Erstellen der neuen Adressen in blue office®
  • Erstellen der Rechnungen in blue office®

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Gerber gerne zur Verfügung.

Add-In: SESReporting
Integrator:

Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H.
AT - 1210 Wien

www.schmidhuber.com

Add-In-Bezeichnung: SESReporting

SESReporting – das leistungsfähige blue office® Add-In für Auswertungen, Business Intelligence und Reporting!

Mit dem SESReporting-Add-In stellen wir Ihnen die Daten Ihrer blue office® Datenbank in einem Datenwürfel für Ad-hoc Auswertungen zur Verfügung.

Analysieren Sie jederzeit Ihre Umsätze: Mengen, Roherträge nach Warengruppen, Vertreter, Kunden, Kundengruppen, Codifizierungen, Artikel, Projekte und Perioden.

Definieren Sie schnell und bequem die Datenquelle für den Datenwürfel. Das SESReporting-Add-In analysiert Ihre Datenquellen (Tabellen, Views, SQL-Select). Jede Einstellung (z. B. Filter, Feldbezeichnungen, Darstellung etc.) kann für spätere Auswertungen gespeichert werden. Das Ergebnis einer Auswertung wird am Bildschirm angezeigt und bei Veränderungen eines Parameters sofort aktualisiert.

Egal ob OLAP, Grid oder Report-Generator - Sie selbst bestimmen die Betrachtungsweise und den jeweiligen Datenfilter auf einfachste Weise.

Einsatzmöglichkeiten:

  • Verkaufs- und Marktanalysen
  • Preisgestaltung und Optimierungen
  • Finanzmanagement und Controlling
  • Qualitätskontrolle
  • Projektcontrolling

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Herwig Schmidhuber gerne zur Verfügung.

Add-In: BelegScanner QR
Integrator:

VisioLogic GmbH
CH - 8484 Weisslingen

www.visiologic.ch

Add-In-Bezeichnung: Belegscanner neu auch für QR-Rechnungen

Das Erfassen und Ablegen von Eingangsrechnungen und sonstigen Dokumenten ist eine der vielen Arbeiten, die uns regelmässig vom eigentlichen Kerngeschäft abhält. Auch Barquittungen und Kassenzettel, die in der Finanzbuchhaltung gebucht werden müssen, rauben uns immer wieder Zeit und Nerven.

Mit dem Add-In Belegscanner können Sie Eingangsrechnungen, Kassenzettel und Quittungen automatisch in blue office® erfassen und verbuchen. Lieferscheine, Dokumentationen und sonstige Korrespondenz können mit minimalem Aufwand direkt unter der Adresse, dem Beleg oder dem Artikel digital gespeichert werden. Mit einem Klick haben Sie so Zugriff auf Ihre Belege und Dokumente, ohne dass Sie im Archiv die Akten und Ordner suchen müssen. Die automatische Texterkennung ermöglicht eine Volltextsuche über den gesamten Belegtext.

Nebst Einzahlungsscheinen werden neu auch QR-Rechnungen automatisch erkannt und in blue office als Eingangsrechnungen erfasst. Die Anschaffung eines QR-Scanners ist somit nicht erforderlich.

Rechnungen, die per E-Mail eintreffen, können direkt vom Belegscanner verarbeitet werden, ohne dass diese ausgedruckt und wieder eingescannt werden müssen.

Den detaillierten Funktionsumfang und Preise finden Sie unter: www.belegscanner.ch

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Wyss gerne zur Verfügung.

Add-In: E-Shop
Integrator:

CompuTech Informatik AG

CH - 3436 Zollbrück

www.computech.ch

Add-In-Bezeichnung: E-Shop-Verwaltung

Das blue office® Add-In E-Shop Verwaltung dient der Verwaltung, Erweiterung und Synchronisation für die Anbindung an den blue office® E-Shop und beinhaltet folgende Grundfunktionen:

  • Verbindung zu einem oder mehreren blue office® E-Shops einrichten
  • Replikation der benötigten Daten aus der Mandant-Datenbank
  • Import von Daten aus dem E-Shop (z. B. Bestellungen, Registrierungen, Adressänderungen)
  • Statusleiste für direkten Zugriff

Die blue office® Add-In E-Shop Verwaltung wird allen blue office® 4 Anwendern, die den blue office® E-Shop einsetzen, kostenlos zur Verfügung gestellt.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr David Guggisberg gerne zur Verfügung.

Add-In: Kasse-Tickets
Integrator:

asp-main application service providing gmbh
AT - 1210 Wien

www.asp-main.com

Add-In-Bezeichnung: ASP_NTG_Ticket

Dieses kundenspezifische Add-In wurde für einen blue office® Anwender aus dem Tourismus-Bereich entwickelt, der über das Ticketsystem der blue office® kasse touch verschiedenste Eintritts-Tickets erstellt und verkauft.

Der Artikelstamm wurde dafür um mehrere Datenfelder erweitert, die zur Erstellung der Eintritts-Tickets und Drehkreuzansteuerung erforderlich sind (z. B. Ticketart, Gültigkeitsdauer, Leistung, Akzeptanzstellen etc.). Im Adressstamm gibt es eine zusätzliche Funktion für die Stornierung von Tickets.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Erich Freitag gerne zur Verfügung.

Add-In: SIA-451
Integrator:

Holzer Informatik GmbH
CH - 6353 Weggis

www.holzer-informatik.ch

Add-In-Bezeichnung: SIA-451-Import

Die Norm SIA 451 bildet die Grundlage für den elektronischen Datenaustausch von Leistungsverzeichnissen im Schweizer Bauwesen. Zielgruppe für das Add-In sind blue office® Anwender, die Offerten auf der Basis der SIA-451-Norm erstellen.

Mit diesem Add-In können Dateien im 01S-Format importiert werden. Alle Positionen mit Preis werden in eine neue blue office® Offerte übernommen, diese kann anschliessend weiterbearbeitet werden.

Für weitere Informationen steht Ihnen Herr Christian Holzer gerne zur Verfügung.